Ironman 70.3 St. Pölten

Sebastian und Markus sind beim Ironman St. Pölten als Staffel an den Start gegangen. Und haben die Strecke in einer Zeit von 5 Stunden 26:35 hinter sich gebracht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/ironman-70-3-st-poelten/

Zdarsky-Hütten Bergrennen

Am 22. August das das Traisenberg-Rennen in St. Ägyd statt. Markus und Jürgen waren wieder am Start. Es war das 3. Rennen im Alpenteam-Cup. Die Strecke war dieses Mal nur für Mountainbikes geeignet. Bei schönem Wetter war die 577 Hm auf knapp 6 Kilometern gut zu meistern.
Das besondere am Traisenberg-Rennen ist das es gemeinsam mit einem Lauf gestartet wird. Die Läufer starten eine Minute nach den Bikes.
Beim Sieg hatten wir nichts zum Mitreden. Dabeisein ist alles!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/zdarsky-huetten-bergrennen/

Rad am Ring 2015 am Nürburgring

Markus war dieses Jahr am Start beim 24 Stunden Rennen auf der Nordschleife am Nürburgring dabei. Hier ein paar Eindrücke:

Einen ausführlichen Bericht hat er auf seiner Website geschrieben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/rad-am-ring-2015-am-nuerburgring/

Ebenwald Bergrennen 2015

Am 20. Juni hat das 1. Rennen des Alpen Team Cups 2015 in Kleinzell statt gefunden. Gefahren wurde auf der anspruchsvollen Strecke zum Ebenwald hinauf. 600 Höhenmeter auf 6,2 km Distanz lassen keine Zeit zum ausruhen.
Gestartet wurde im Massenstart, Rennrad und Mountainbike gemischt.
Auch hat leider das Wetter nicht ganz mitgespielt, und wir wurden auf der Strecke ziemlich abgeduscht.

Markus hat sich auf dem Rennrad versucht, Jürgen auf dem Mountainbike:


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/ebenwald-bergrennen-2015/

Die 29. IfU Managementmeile

Das IfU lud zum traditionellen Laufevent und Sommerfest für Studierende, Alumni und Freunde aus Wirtschaft und Wissenschaft ein – Helmut Wohak war dabei.
Eine kleine aber toll organisierte Veranstaltung im Vienna Cricket and Football Club – Prater (Meiereistraße 18, 1020 Wien).
Wohak Helmut (Bj. 63), toller 13. Gesamtplatz, 5 km in 20:08,3. Es gab leider keine Alterklassenwertung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/die-29-ifu-managementmeile/

8. St. Pöltner Radmarathon

4 Mann von uns nahmen die Herausforderung an.
Spitzen Wetter, weniger Stürze als im Vorjahr – gesund sind wir ins Ziel eingetrudelt.

Simon Pusswald, Platz 67, 2:22:31,5, AK2 9. Platz
Konstantinos Bouzas, Platz 85, 2:22:37,5, AK4 13. Platz
Markus Brandstätter, Platz 129, 2:30:06, AK3 16. Platz
Christian Chalupa, Platz 148, 2:33:04, AK7 16. Platz
Anm.: hätte Markus um 0,1 Bar mehr Luft in seine Pneus gepumpt, wäre sein Ziel unter 2:30:00 zu fahren locker erreicht worden, oder vielleicht …?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/8-st-poeltner-radmarathon/

x-cross run 2015 – Vienna

Helmut Wohak und Alexander Löffelmann – unsere Laufprofis – taten sich dies an:
5 km: 106. Rang, Löffelmann Alexander, M-30+ 57. in 0:37:08,4
10 km: 55. Rang, Wohak Helmut, M-30+ 25. in 1:07:53,7

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/x-cross-run-2015/

Giro d’Italia – Gran Fondo Vienna 2015

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.allterrain.at/giro-d-italia-gran-fondo-vienna-2015/

Load more